Schneller, kostenloser Versand - 14 Tage Widerrufsrecht

Top Menu

Zimmermann – Die HandschriftZimmermann-Bademode

Zimmermann – das sind einzigartige Prints, perfektionierte Schnitte und feminine Details – jedes auserlesene Stück des australischen Labels trägt zu hundert Prozent die unverkennbare Handschrift. Zarte Pastellnuancen wechseln sich ab mit verspielten Blumenranken, frischem Weiss – dezente Boho- und Animalprints werden gekonnt gemixt mit klassischen Nudetönen.

Die exklusive Swimwear von Zimmermann sticht aber nicht nur durch ihre traumhaften Farben und Muster hervor: Die Schnitte und Formen sind weiblich und figurschmeichelnd und überraschen immer mit einem speziellen Twist. Sie möchten ein Bikini der Extraklasse, das im Meer der Bademode nicht untergeht? Dann sind Sie beim exklusiven, australischen In-Label genau an der richtigen Adresse. Nebst der hochwertigen Swimwear arbeitet Zimmermann auch bei der Ready-to-Wear-Linie ausschliesslich mit den besten Materialien wie leichte Baumwolle und feinste Seide. Wahre Sommerträume, erschaffen in Sydney.

Erfahren Sie mehr über Zimmermann

Die Fans von Zimmermann

Die Fans von Zimmermann sind besonders zahlreich: Als aktuell angesagtestes Bademoden-Label zählen alle bekannten Style-Bloggerinnen wie Jessica Stein von Tuula Vintage, Chiara Ferragni, Tanja Gacic von myempiricallife.com, Sara Donaldson von harperandharley.com und Schauspielerinnen wie Gemma Ward dazu. Und auch Topmodels wie Natasha Poly und Miranda Kerr oder Victoria’s Secret Angels wie Alessandra Ambrosio und Candice Swanepoel setzen auf die perfekten Cuts von Zimmermann.

Geschichte

Das Label wurde 1991 von den beiden Schwestern Nicky und Simone Zimmermann gegründet. Den Anfang nahm das It-Label in Sydney, wo Nicky vorwiegend Kleider entwarf, die sie damals auf wöchentlichen Paddington Markets verkaufte. Durch den direkten Kontakt mit den Kundinnen auf den Märkten lernte sie viel über deren Wünsche und Vorlieben, die sie jetzt stets so gekonnt umsetzt. Als Zimmermann dann in der Australischen Vogue auf zwei Seiten gefeatured wurde, konnte sich Nicky vor Anfragen von Boutiquen und Shops rund um den Globus kaum mehr retten. Kurz darauf eröffnete sie die erste Boutique in Darlinghurst. 1991 stiess ihre Schwester Simone zum rasch wachsenden Unternehmen. Zimmermann agiert weiterhin von Sydney aus, zeigt ihre Ready-to-Wear-Kollektionen aber mittlerweile jede Saison an der New York Fashion Week und hat neben Sydney weitere Showrooms in London, New York und Los Angeles. Zimmermann hat zahlreiche Design Fashion Awards für Ihre Mode gewonnen, wie beispielsweise den Australian Fashion Laureate und Best Swim Designer vom Prix de Marie Claire.

Neue Kollektion

„Wenn Sydney eine Person wäre, dann wäre sie leicht gebräunt, keck und trüge einen Zimmermann Bikini. Das sonnige Label ist ein regelrechtes Synonym für den unverwechselbaren, relaxten australischen Lifestyle.“, schrieb die australische Tageszeitung „The Sydney Morning Herald“ über den Brand. Genauso überzeugt auch die neue Sommerkollektion 2015 mit ultra femininen, fliessenden Stoffen, romantischen, aber nie kitschigen Prints und perfekten, teils verführerischen Cuts, die überraschen. Die wunderbare Farbpalette reicht von zarten Pastelltönen, Nude bis zu frischem Weiss und klassischem Schwarz. Und natürlich dürfen auch neue Interpretationen ihrer ikonischen Paisley- und Blumenmuster, Polka Dots und Karos nicht fehlen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 Stimmen, durchschnittlich: 4,00 von 5)
Loading...