Schneller, kostenloser Versand - 14 Tage Widerrufsrecht

Top Menu

struempfe

Strümpfe, Nylonstrümpfe mit Punkten, angesagte Netzstrumpfhosen, blickdichte Strumpfhosen – Ein Strumpf lässt jedes Bein im Nu sanft und verführerisch aussehen. Die ausgelesenen Modelle vom Schweizer Traditionslabel Fogal können Sie jetzt einfach und bequem bei FashionVestis online bestellen und in 1 bis 3 Tagen edel verpackt erhalten.

Sortieren nach...
Preis
Farbe
Grösse
Designer

Strümpfe – ein kurzer Blick zurück

Stümpfe aus Nylon so wie wir sie heute kennen, gibt es erst seit den späten 40er Jahren. 1935 entwickelte Wallace Hume Carothers als Forschungsleiter des amerikanischen Chemiekonzerns DuPont die erste Nylonfaser. Nur einige Jahre später brachte DuPont die Stumpfhosen auf den Markt und hatte um 1940 bereits 5 Millionen Paar Nylonstrümpfe verkauft. Kurz danach weitete Japan mit dem Angriff auf Pearl Harbor den Pazifikkrieg in den Zweiten Weltkrieg aus und Nylon wurde wegen seiner Reissfestigkeit zum militärisch zentralen Kriegsmaterial. Es wurden Fallschirme und andere Produkte daraus hergestellt, so dass für die Strumpfproduktion keine Priorität mehr bestand. Nylonstrümpfe waren zu dieser Zeit in Amerika ausverkauft. Zum Kriegsende, als man die Produktion erneut aufnahm, wurden bei Macy’s in New York 50’000 Paar Nylonstrümpfe innert sechs Stunden verkauft. Strümpfe wurden auch in den westlichen Staaten zum Massenprodukt – lediglich im Ostblock blieben sie immer noch ein knappes Gut. Nachdem ab den 60er Jahren Hosen auch bei Damen akzeptiert wurden, nahm die Begeisterung für die Stumpfhosen ab und sie wurden zum normalen Gebrauchsgut.

Wissenswertes über die Beschaffenheit von Strümpfen

Die Dichte der Maschen und somit die Dicke der Strümpfe wird durch die Masseinheit Denier angegeben. Die den-Zahl haltet fest, wie schwer ein Faden von 9000 m Länge ist. Nach diesem Prinzip wird ein 15-den-Strumpf aus einem Garn produziert, dessen Gewicht 15 Gramm bei einer Länge von 9000 m beträgt. Die Bandbreite reicht heutzutage bereits von 5 den bis zu 100 den. Die Qualität und die Eigenschaften von Strümpfen werden stark durch die Fadenstärke und Maschendichte beeinflusst. Ganz allgemeint heisst das, dass Strümpfe umso resistenter, wärmender und kräftiger im Farbton sind, je dicker ihre Fadenstärke und je weiter die Maschendichte ist. Umgekehrt bedeutet dies: Je feiner der Faden und je enger die Maschen, desto transparenter sind die Strümpfe.

Unverzichtbar waren die Nylonstrümpfe vor allem auch für Mannequins, Filmstars und Celebrities. Die ersten Strümpfe hatten da noch die Stärke zwischen 40 und 70 Denier, wurden aber nach und nach durch feinere Strümpfe mit nur 30, 25 und schliesslich 15 Denier ersetzt. Heutzutage gibt es sogar Strümpfe mit nur 5 den, welche als „Sheers“ bezeichnet werden (alles unter 15 den). Strümpfe über 40 den nennt man blickdicht.

Strümpfe bei FashionVestis kaufen

Im FashionVestis Premium Online-Shop gibt es wunderbar hochwertige Strümpfe der Schweizer Traditionsmarke Fogal. Ob in angesagter Punkte-Optik, in klassischem Nude, oder doch in Form von verführerischen Netzstrumpfhosen – Fogal ist ein Qualitätssiegel und überzeugt mit Strümpfen in optimaler Passform und höchstem Tragekomfort. Komplettieren Sie Ihren Festtags-Look mit einer edlen Strumpfhose in transparentem Schwarz oder verfeinern Sie Ihre Beinstruktur mit matten Nude-Strümpfen fürs nächste Business-Event.

Haben Sie allfällige Fragen? Wir beraten Sie gerne und sind für Sie da. Kontaktieren Sie uns einfach, unsere E-Mail: customercare@fashionvestis.com. Wir kommen schnellstmöglich auf Ihre Anfrage zurück.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Stimmen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Loading...