Schneller, kostenloser Versand - 14 Tage Widerrufsrecht

Top Menu

Angebot!
tara-jarmon-indigo-shorts
tara-jarmon-indigo-shorts tara-jarmon-indigo-shorts-look tara-jarmon-indigo-shorts-look-bak

Tara Jarmon – Nachtblaue High Waist Shorts mit Bundfalten

CHF 168 CHF 126

Die High Waist Shorts der bekannten Pariser Designerin Tara Jarmon begeistert mit dem maritimen, Jupe-ähnlichen Look, der durch den fliessenden Fall, die Falten und zwei Zierknöpfe am Bund entsteht. Der angenehm weiche Stoff mit dem Stretch-Anteil schmiegt sich Ihrer Figur optimal an und sorgt für einen hohen Tragekomfort. Wir tragen unser neues Lieblingspiece zu einer luftigen Seidenbluse, Kitten Heels und Schultertasche für einen sommerlich-chicen Office-Look.

Auswahl aufheben
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (9 Stimmen, durchschnittlich: 3,33 von 5)
Loading...

Produktbeschreibung

  • Look: Hier gezeigt mit Shirt und Schuhen von IRO, sehen Sie untenstehende Details zum Look
  • Shorts in Nachtblau
  • High-Waist Shorts in fliessender Silhouette
  • Zwei Falten auf der Vorderseite
  • Mit zwei Zierknöpfen am Bund
  • Stretch-Anteil für den perfekten Fit
  • Seitlich verdeckter Reissverschluss
  • Designer Farbbezeichnung: Night blue
  • Material: 95% Polyester, 5% Elastan
  • Hier gezeigt in Grösse 36
  • Fällt der Grösse entsprechend normal aus
  • Länge Indigo Shorts: 37 cm bei Grösse 36
  • Reicht bis knapp zur Mitte des Oberschenkels
  • Pflegehinweis: 30° Handwäsche

Size&Fit

Kleidergrössen

 International

XS

S

M

L

 Deutschland

34

36

38

40

 Italien

38

40

42

44

 Frankreich

36

38

40

42

 Grossbritannien

6

8

10

12

Schuhgrössen

 Deutschland

36

36.5

37

37.5

38

38.5

39

 Italien

36

36.5

37

37.5

38

38.5

39

 Frankreich

37

37.5

38

38.5

39

39.5

40

 Grossbritannien

3

3.5

4

4.5

5

5.5

6

Handschuhe

 International

XS

S

M

L

 Europäisch

1-5

6-6.5

7-8

8.5-9.5

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Tara Jarmon – Nachtblaue High Waist Shorts mit Bundfalten”

Frage stellen