Schneller, kostenloser Versand - 14 Tage Widerrufsrecht

Top Menu

Paul-and-Joe-Paris-bei-FashionVestis.com-im-Onlineshop-kaufenPaul & Joe – Die Handschrift

Was als Männerlinie Paul & Joe in Paris begann, bezaubert seit 1995 auch die Frauenwelt: Das Label Paul & Joe besticht auch bei der Frauenlinie mit einem einzigartigen Mix zwischen Pariser Chic, moderner Coolness und lässiger Extravaganz.

Der waschechten Französin und Gründerin des Pariser Labels Paul & Joe, Sophie Albou-Mechaly, merkt man die Designs und nonchalanten Looks auch an. Nie überfordert die Designerin ihre Kundinnen mit zu viel Schnickschnack, Schmuck oder zu pompösen Roben. Eine grosse Portion Nonchalance mit französischem Chic und durchwegs tragbaren Kreationen kombiniert sie mit sehr fashionablen, trendigen Schnitten.

Die Frau von Paul & Joe ist entspannt und experimentiert gerne mit lässigen Teilen aus der Menswear, wie beispielsweise Hemdblusen, coolen Jacken oder Sweaters. Gleichzeitig ist das typische Rollenmodell des Pariser Labels sehr auf ihre Weiblichkeit bedacht und kombiniert ultrafeminine Looks wie seidene Maxikleider, luftige Blusen und Röcke gern einmal mit einem Augenzwinkern mit lässigen Turnschuhen oder klassischen Anzügen.

Erfahren Sie mehr über Paul & Joe

Die Prints des Brands sind legendär und gehören zusammen mit Marni und Prada jeweils zu den wegweisenden Mustertrendsetter der Saison.

Die bekannten Fans von Paul & Joe

Paul & Joe präsentiert zweimal jährlich die Runway-Kollektion anlässlich der renommierten Paris Fashion Week, dem Highlight der internationalen Modenschauen. Die Front Row der diesjährigen Frühling/Sommer-Kollektion 2015 wurde von den bekanntesten, internationalen Stilikonen wie Olivia Palermo, Harley Viere-Newton und Atlanta de Cadenet besetzt. Zudem gehören auch die It-Girls Alexa Chung, Ella Catliff vom Blog La Petite Anglaise und einige bekannte französische Schauspielerinnen wie Emmanuelle Beart zu den Fans von Paul & Joe.

Geschichte

Die Paul & Joe Designerin, Sophie Albou-Mechaly, wurde 1967 in Paris geboren. Als Tochter von Yvan und Nicole Haggiag kam Albou schon früh mit der Modewelt in Kontakt. Die Mutter, selber eine Designerin, der Vater ein Inhaber eines Kleidungsunternehmens. Ihr Talent wurde Sophie Albou bereits regelrecht in die Wiege gelegt. Nach einem erfolgreich abgeschlossenen Studium an der Universität Sorbonne am „Institut Français de la Mode“ fing sie im Jahr 1983 an, für die renommierte Luxus-Marke Azzedine Alaia zu arbeiten. Bereits sieben Jahre später gründete Albou ihr eigenes Männerlabel Paul & Joe. 1995 konnte sie dank des positiven Launches bereits eine Frauenlinie hinzufügen. Paul & Joe hatte sich schnell erfolgreich in der Fashion-Szene etabliert, Shops in New York City und im Edel-Quartier Notthing Hill in London und Covent Garden folgten. 

Neue Kollektion – Luftig-lässiger Seventies-Flair

Für die kommende Frühjahrskollektion 2015 von Paul & Joe besinnt sich Sophie Albou-Mechaly auf die Modetrends ihrer frühen Kindheit, den freiheitlichen Zeitgeist der 70er-Jahre und die Familienurlaube in Saint-Tropez. Die wunderbare Kollektion ist regelrecht ein Sinnbild der damaligen Hippie- und Boho-Strömungen, jedoch kombiniert mit gekonnt eingesetztem, südfranzösischem Glamour-Appeal dank hochwertigen Traum-Stoffen wie Organza und Seide sowie silbernen Accessoires. Hochgeschnittene Taillenröcke in Mini-Länge und Maxi-Skirts werden zusammen mit femininen Blusen mit Peter Pan Kragen kombiniert, luftige und sommerliche Kleider und Tuniken wecken die freiheitsliebende Globetrotterin in uns.

Das Supermodel Lindsey Wixson rockte den Runway in einem schmal geschnittenen Mikro-Paisley-Anzug und auch das Schweizer Topmodel Manuela Frey defilierte in einem Print-Anzug – sehr cool. Fransen an lässigen Leder-Jacken und Taschen, breite Taillengürtel, bestickte Wildlederröcke mit hübschen Eulen, dem Tiermotiv der Frühling/Sommer-Kollektion, und Schlapphüte setzen dazu tolle, authentische Akzente, inspiriert vom zweiten Thema Mexiko, was auch farblich erkennbar dominiert.

Erdtöne gemixt mit Hell- und Dunkelblau, blassem Orange und Gelb sowie typischen Seventies-Prints und hellem Denim. Mit den herrlichen Leinenmix-Basics wie klassischen Shirts und leichten Baumwoll-Anzügen entwarf die Gründerin und Geschäftsfrau auch perfekte Looks für ins Büro. Paul & Joe ist ein Label, das es schafft, Fashion-Träume ebenso zu erfüllen, wie die praktische Seite einer starken, viel beschäftigten Business-Frau nicht ausser Acht zu lassen. Très jolie, Madame Albou-Mechaly!

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Stimmen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Loading...