Schneller, kostenloser Versand - 14 Tage Widerrufsrecht

Top Menu

Mules im Stilfokus – Camille Charrière in zwei verschiedenen Celebrity-Looks

Mules sind die modischste Alternative zu Stilettos, die Sie zur Zeit tragen können. Als eleganter Begleiter für das Dinner oder zur nächsten Party machen sie die optimale Figur – doch die stylischen Mules können nicht nur chic! Auch casual im Alltag gestylt sind sie zurzeit auf den internationalen Streetstyle-Blogs anzutreffen. Camille Charrière zeigt uns, wie man die verschiedenen Mule-Outfits stylt.  

Neben Sneakers und Flats sind unter den High Heels momentan Mules besonders heiss begehrt. Die am Rist geschlossenen Lederschuhe treffen genau den richtigen Mix zwischen einer Stiletto-Sandale und Stiefeletten: Die freiliegenden Zehen lassen den Blick auf sommerlich lackierte Nägel frei, während das Lederstück die Schuhe nochmals als einen extra Eyecatcher ins Rampenlicht stellt. Dazu sind sie noch unglaublich bequem und easy zu tragen und bieten trotz des freien Fersens mehr Halt als andere Heels – einfach reinschlüpfen und loslaufen!

Camille Charrière casual mit Mules in L.A.

Camille-Charriere-im-Celebrity-Look-mit-Mules-bei-Fashionvestis

Auch die bekannte Bloggerin Camille Charrière von Camille over the Rainbow geht momentan kaum mehr ohne Mules aus dem Haus. Mule-Schuhe waren bereits im 18. Jahrhundert ein populärer Schuh für drinnen. Die Ikone Marilyn Monroe sorgte in den 1950-Jahren dafür, dass dieser Schuhstil wiederbelebt und zum glamourösen High Heel für die Frauen wurde. Doch wer denkt, Mules seien ausschliesslich etwas für elegante Anlässe, tut ihnen unrecht: Casual im lässigen Everyday-Outfit getragen, entfaltet er eine nonchalante, coole Note. Camille Charrière zeigt uns in zwei Streetstyle-Looks, wie man Mules ganz unterschiedlich stylen kann.

Im Double Denim-Outfit in L.A. unterwegs setzt Camille Massstäbe für eine lässige, alltagstaugliche Umsetzung der Mules. Mit Skinny Jeans in mittlerem Denimblau, wie das Kult-Modell Verdugo Ultra Skinny von Paige Denim, und einer locker geschnittenen Jeansbluse wie dem Modell von IRO liegen Sie gar doppelt im Trend. Die Mules vom luxuriösen Schuhlabel De Siena Shoes setzen zum Casual-Outfit einen gelungenen Akzent. Greifen Sie die Farbe Schwarz bei den weiteren Accessoires, wie beispielsweise mit der Tasche von Orla Kiely, wieder auf, damit der Look nicht überladen wirkt, sonder den coolen simplen Touch beibehält. Mit einer lässigen Jacke mit runden Schultern und breit geschnittenen Ärmeln, wie dem It-Piece von IRO, unterstreichen sie diese Lässigkeit zusätzlich.

Chic mit Mules an der Paris Fashion Week

Camille-Charriere-in-Mules-im-Celebrity-Look-Paris-Fashionweek-Fashionvestis

An der Paris Fashion Week bekommen die Mules im Look von Camille Charriere die glamouröse Klasse zurück, die auch schon Marylin Monroe in den Fifties begeistert hat. Kombiniert mit einem weiteren absoluten Fashion-Piece, den Culottes, schafft die Bloggerin den Spagat zwischen Eleganz und trendiger Coolness. Mit einer bestickten Bluse wie dem Beststeller-Stück Kurzarm-Bluse von Paul & Joe aus Paris mit hübschem Hemdkragen und applizierten Blumen bringen sie Feminität in den Look. Eine Schultertasche mit Steckverschluss wie die Ivy Bag von Orla Kiely greift den leichten Retro-Touch auf. Mit funkelnden Schmuckstücken wie den sternförmigen Ohrringen vom Schweizer Schmucklabel Carmen Cita Jones Jewelry wird der Look abendtauglich – ideal für ein chices Dinner, einen Event oder die nächste Fashion-Party!

Die zwei Paige Denim Looks hier ganz einfach bestellen und in 1 – 3 Tagen versandkostenfrei und edel verpackt erhalten:

 

No comments yet.

Schreib einen Kommentar