Schneller, kostenloser Versand - 14 Tage Widerrufsrecht

Top Menu

Mercedes Benz Fashion Days – Schweizer Mode steht dieses Jahr besonders hoch im Kurs

Mercedes Benz Fashion Days Zurich

Bei den Mercedes Benz Fashion Days steht Schweizer Mode hoch im Kurs. 

Wofür steht die Stadt Zürich, die Zwinglistadt, welche gemäss dem aktuellen Ranking von Mercer nach Wien die weltweit zweithöchste Lebensqualität aufweist? Nun, neben den bekannten Banken, der weltbesten Schokolade, der Bahnhofstrasse und präzisen Chronographen auch für zeitgemässe, innovative Mode. Dies wird mindestens einmal im Jahr deutlich, wenn Zürich für ein paar Tage zur Modemetropole mutiert.

Nach dem alljährlichen Hype im Herbst um die internationalen Modenschauen in New York, London, Mailand und Paris finden in Zürich die Mercedes-Benz Fashion Days statt. Vom 13. bis 16. November 2013 hat das modeinteressierte Schweizer Publikum zum vierten Mal die Gelegenheit, die neuesten Frühling/Sommer-Kollektionen 2014 von Schweizer Nachwuchs- sowie etablierten nationalen und internationalen Designern zu bewundern.

Wenn jemand meint, die Schweiz sei lediglich zweite Klasse hinsichtlich innovativer Mode wird schnell eines Besseren belehrt. Bei den Mercedes-Benz Fashion Days ist die Liste der Schweizer Designer lang und es wird rasch klar, dass die Schweiz viele kreative Designtalente besitzt, die es mit der internationalen Konkurrenz aufnehmen und auch kommerzielle Erfolge erzielen können.

Ein schönes Beispiel dafür sind die zwei Designerinnen, Eliane Diethelm und Joanna Skoczylas, des überaus erfolgreichen Zürcher Labels LBD – Little Black Dress, die auf eindrückliche Art und Weise zeigen, wie Schweizer Mode sehr wohl mit internationalen Labels auf Augenhöhe mithalten kann.

Aus diesem Grund werden wir auf FashionVestis vermehrt Schweizer Labels die Gelegenheit verschaffen, sich einem grösseren Publikum auf einer professionellen Plattform online zu präsentieren. Wir fördern Schweizer Visionen und Inspirationen nach Möglichkeit und helfen jungen wie etablierten Designern, ihre Kollektionen zu vertreiben.

Dieses Jahr bewerben sich anlässlich der Mercedes-Benz Fashion Days vier Schweizer Nachwuchsdesignerinnen und ein Nachwuchsdesigner für den 10. annabelle award und ein sechsmonatiges Praktikum bei der französischen Designerin Anne Valérie Hash in Paris.

FashionVestis ist eine junge, innovative Plattform, die sich zum Ziel gesetzt hat, urbane und elegante Mode mit einem speziellen, femininen Twist für die moderne, modebewusste Frau anzubieten. Begeisterte Kundinnen und Online-Shopping elegant und bequem, mit vielfältigen Inspirationsquellen – das ist unser Ziel!

Wir halten laufend Ausschau nach neuen, spannenden Designern. Während den Mercedes- Benz Fashion Days werden wir daher unser Augenmerk ganz besonders auf Schweizer Design-Talente richten, Backstage-Impressionen von LBD – Little Black Dress einfangen, ein Kurz-Interview mit den zwei Designerinnen führen und in der Rubrik News & Trends darüber berichten.

One Response to Mercedes Benz Fashion Days – Schweizer Mode steht dieses Jahr besonders hoch im Kurs

  1. Myriam 25. Oktober 2013 at 16:10 #

    Ciao a tutti!
    Ich wäre so gerne auch selber gegangen, bin aber dann im Ausland – Also, versogt mich mit News & Insights, werde Euch auf Eurer Seite folgen… :-)
    Herzlich,
    Myriam

Schreib einen Kommentar