Schneller, kostenloser Versand - 14 Tage Widerrufsrecht

Top Menu

Die 5 Mantel und Jacken Trends der neuen Herbst-Saison 2014

Die Mantel- und Jacken Trends: Pastellfarbene Hingucker, flauschige Oberflächen, coole Karos und preppy Caban-Look: Die Mantel und Jacken Trends 2014 sind vielseitig und bunt gemischt. Ob Sie lieber ein feminines Stück in leichter A-Linie zum Kleid tragen oder sich morgens beim Blick in den Kleiderschrank für einen edgy Look mit Lederhosen und Karos entscheiden – die Mantel und Jacken-Trends der neuen Saison lassen Ihnen die freie Wahl. Werden Sie diese Style-Saison so wandelbar wie nie mit den schönsten Mantel und Jacken Must-haves!

Mantel-und-Jacken-Trends-2014-vom-Runway

Mantel und Jacken Trends 2014: Runway-Looks aus Paris

Kaum schwindet die Spätsommersonne, zippen wir Reissverschlüsse, kuscheln wir uns in wollene Hüllen und schlagen die Kragen hoch. Die kühlen Morgen und frühen Nächte erinnern uns bereits jetzt daran, dass der Herbst schon in den Startlöchern steht – und damit die neue Saison der Mäntel und Jacken Trends. Doch das schlechte Wetter soll Ihnen nicht die Stimmung verderben, ganz im Gegenteil, die Designer haben für die kommende Mantel- und Jacken Saison ein paar ganz besonders schmucke Trend-Stücke entworfen. Direkt von den Laufstegen aus Paris, Mailand und London kommen die folgenden fünf wegweisenden Style-Tendenzen, die man nicht nur einmal durchs Scheinwerferlicht schreiten sah.

Die 5 Mantel und Jacken Trends der neuen Saison Herbst/Winter 2014 auf einen Blick

1. Jacken Trends – Parka

Die neuen Parkas sind nicht nur funktional, sondern auch cool und chic. Seit jeher sind die lässigen Stücke im Herbst und Winter nicht mehr aus unserer Garderobe wegzudenken. Und diese Saison kommen die neuen Parka Trends direkt von der Fashion Week aus Paris. Namhafte französische Designer haben unterschiedliche Parka-Modelle in ihren Herbst/Winter Runway-Kollektionen 2014-15 integriert: Bei Saint Laurent in gedeckten Herbsttönen wie khaki grün, mit weiss gefütterter Kapuze und schickem Fellbesatz als sportive City-Variante oder in einer besonders edlen Ausführung in angesagtem Winterweiss bei der Show von Vanessa Bruno. Parkas sind nicht nur praktische Alleskönner, sondern versprühen je nach Variante auch eine lässige bis chice Note: durch das herrlich flauschige, wärmende Futter, den praktischen Reissverschluss und die funktionale Kapuze mit chicem, meist abnehmbarem Fellbesatz, sind Sie sowohl vor Regen und Schnee, als auch vor arktischen Temperaturen gut vor der Kälte geschützt. Parkas sind zwar nicht neu, kommen diese Saison aber in so schönen Varianten, dass sie bei uns ganz oben auf der Shopping-Liste stehen. Die Designerin aus Paris beweist, dass Parkas auch ganz edel, Ton in Ton in Kombination mit einem Minirock, daherkommen können. Wir applaudieren und sagen bravo Vanessa Bruno!

Jacken-Trends-Parka-Herbst-2014-Runway-Paris

Jacken Trends – Perfekte Parkas, v.l.n.r: Vanessa Bruno, Saint Laurent, Tara Jarmon – shop now!

2. Mantel Trends – Statement Mäntel in zartem Pastell

Der seit der Frühlingssaison anhaltende Pastellfarben-Trend begleitet uns auch in die neue Herbst/Winter-Saison 2014-5. Insbesondere rosarot und hellblau erleben als zarte Farbtupfer die grosse Stunde – die Pastelltöne wirken allerdings nicht etwa nur sanft und mädchenhaft, sondern auch cool und edgy wie in unserem Streetstyle-Check gesehen. In der kommenden Herbstsaison schwappt der Pastellfarben-Hype auch auf die Jacken und Mäntel über – das bezaubernde Ergebnis sind Mäntel in Babypink und Rosa mit leicht femininer A-Linie wie etwa bei Gucci – überhaupt gehört die aus den Sixties in Pastellfarben inspirierte Herbst/Winter 2014 Kollektion von Frida Giannini zu den schönsten der neuen Saison. Bei Chloé präsentierte die Chefdesignerin, Claire Waight, lässige Oversized-Jacken und -Mäntel mit einer gewohnt femininen, nonchalanten Note. Neben rosarot steht auch hellblau im Trend-Fokus, auf die Designer wie Christian Dior und Little Black Dress setzen.

Pastell-Trendreport-Mäntel-und-Jacken-von-der-Fashionweek

Mantel Trends – Rosa Mantel-Träume, v.l.n.r: Chloé, Gucci, Tara Jarmon – shop now!

3. Jacken Trends – Karo-Jacken

Der wohl coolste Jacken Trend hat…natürlich, das wohl coolste Muster der aktuellen Saison aufgedruckt. Ohne Karos läuft im Modeherbst 2014 gar nichts, wie das omnipräsente Muster auf den Laufstegen der Fashion Weeks in Paris, New York und London bewies. Umso lässiger kommt das typische Schotten-Muster im Jacken Trend der Stunde daher, wo das Tartan-Muster locker geschnittene Jacken ziert. Das fulminante Comeback des Schottenkaros kommt in typischem Rot wie bei Tommy Hilfiger, aber auch in naturverbundenen Erd- und Grüntönen, wie sie Isabel Marant präsentierte. Auch reduziert in gedeckten Schwarz- und Grautönen wie bei Vera Wang wird das Key-Piece Jacke sofort zum lässigen Hingucker.

Jacken-Trends-Karo-Runway-Paris-Herbst-2014

Jacken Trends – Coole Karos, v.l.n.r: Isabel Marant, Vera Wang, Equipment – shop now!

4. Jacken Trends – Caban-Jacken

Preppy und herrlich zeitlos sind die Interpretationen der Caban-Jacken diesen Herbst/Winter 2014-15. Mit der doppelreihigen Knopfleiste, den schön geprägten Knöpfen, dem grossen Kragen, der auch gerne lässig hochgestellt werden kann, und den gerade geschnittenen Schultern, sind Caban-Jacken eine Art Gegentrend zu den boxy und rund geschnittenen Silhouetten der sonstigen Jacken-Trends. Caban-Jacken sind das etwas wärmere und kürzer geschnittene Pendant des Trenchcoats – immer passend, immer praktisch und stylisch zugleich. Und dank britischem Understatement und der richtigen Portion Preppy-Chic passen sie zu jedem Typ Frau! Setzen Sie wie bei Lacoste und Baum und Pferdgarten auf gedeckte Töne in Dunkelblau, Camel oder Schwarz bis Dunkelgrün.

Jacken-Trends-Caban-Jacke-Runway-Looks-Herbst-2014

Jacken Trends – Lässig mit chicer Preppiness, v.l.n.r: Lacoste, Zadig & Voltaire, Baum und Pferdgarten – shop now!

5. Mantel und Jacken Trends – Camel-Farbe

Die Farbe Camel ist und bleibt seit rund einem Jahr die Vorreiterin in der Trendfarbe der angesagten, herbstlichen Mäntel und Jacken. Besonders leicht übergross geschnittene Mäntel mit breitem Kragen und schönen Details wie breite Gürtel oder aufwändige Knöpfen erobern für die kommende Saison die Laufstege. Während Phoebe Philo für Céline mit dem wadenlangen Mantel mit breitem Taillengurt an die 70er-Jahre erinnert, liess Hermes sein Model in einem eleganten, capeartigen, kragenlosen Mantel graziös über den Runway schreiten. Überhaupt sind Cameltöne unglaublich wandelbar und lassen sich mit jeder Farbe problemlos kombinieren – ein weiterer Grund, in die zeitlose Trendfarbe Camel zu investieren.

Camel-Mantel-Trendreport-Maentel-und-Jacken-Runway-Paris

Anbei die 5 Trend-Pieces der neuen Saison ganz einfach im Online Shop von FashionVestis bestellen und in 1-3 Tagen versandkostenfrei und edel verpackt erhalten:

No comments yet.

Schreib einen Kommentar