Schneller, kostenloser Versand - 14 Tage Widerrufsrecht

Top Menu

hosen-fashionvestis

Von Paige Denim Jeans Hosen über karierte Hosen aus Baumwolle von Mademoiselle Tara Jarmon im hippen preppy Style über coole kurze Hosen aus Seide von Bruuns Bazaar: Von keinem Kleidungsstück gibt es im Onlineshop FashionVestis so viele verschiedene angesagte Stilrichtungen, passend zu jedem Geschmack und Stil. Zahlreiche Modelle, wie die femininen 7/8 Baumwollhosen erleben diese Saison zudem ein Mode-Revival.

Sortieren nach...
Preis
Farbe
Grösse
Designer

Trendige Hosen für Damen im Onlineshop FashionVestis

Jeans, Baumwollhosen, kurze Jeans Shorts, Seidenhosen, Slim Fit Hosen, Schlaghosen, Röhrenhosen: Den Hosen Styles auf FashionVestis sind keine Grenzen gesetzt. Schwer zu glauben, dass es noch vor nicht allzu langer Zeit für Frauen undenkbar war, lange Hosen zu tragen, geschweige denn kurze Hosen. Ob zum Reiten oder Skifahren, das Kleidungsstück für die Frau war ein langer Rock. Bis Mitte des 20. Jahrunderts galt es als absolutes Tabu, als Frau in das praktische Beinkleid zu schlüpfen.

Die Geschichte der Frauen-Hosen

Die Erfolgsstory der Frauenhose begann erst um die Jahrhundertwende des 20. Jahrhunderts. Den Anfang machten Frauenhosen für sportliche Aktivitäten, wie das Skifahren und Arbeitsbekleidung für Fabrikarbeiterinnen und Fischerinnen. Im Frühjahr 1911 schliesslich sorgten Pariser Designer für einigen Wirbel, als einige modebewusste Französinnen mit den neusten Kreationen der Couture-Häuser bei Pferderennen auftauchten. Es waren die Hosenkleider mit „Culotte“, weit geschnittene Hosen, oft orientalisch inspiriert, die erst letzten Sommer wieder ihr Mode-Revival erlebten. Die französischen „Culottes“ oder auch „Jupe Culotte“ genannt, waren mit einem Hosenkostüm kombiniert, hatten einen hohen Bund und liefen in ein weites bis sehr weit geschnittenes Bein aus, was bei ungenauer Betrachtung durchaus noch den Anschein eines Rockes erwecken konnte. Kurz nach diesem vagen Vorstoss im Zeichen der weiblichen Emanzipation waren die Hosenkleider aufgrund der weit verbreiteten Inakzeptanz bereits wieder von den Pariser Strassen verschwunden.

Die Frauen-Hosen während dem Weltkrieg

Mit dem ersten Weltkrieg änderte sich schliesslich einiges. Viele Frauen waren zur Erwerbstätigkeit gezwungen und die „Hosenbann“-Lobby verlor stetig an Einfluss. Im Krieg etablierten sich Uniformen und Arbeitsbekleidung wie beispielsweise Uniformhosen für Eisenbahnschaffnerinnen. Die Frauen liebten das praktische Beinkleid und dachten auch nach dem Krieg nicht daran, ihre neu gewonnenen Lieblinge wieder aus ihrem Kleiderschrank zu verbannen. In den 30er-Jahren fand die Marlene-Hose bei Künstlerinnen und der modischen Avantgarde Anklang. Es dauerte jedoch noch bis lange nach dem zweiten Weltkrieg, bis das früher den Männern vorbehaltene Kleidungsstück gesellschaftlich akzeptiert war. Bis 1970 waren beispielsweise im Londoner Luxus-Kaufhaus Harrods Kundinnen mit Beinkleidern gar unerwünscht.

Die Hosen-Trends heute

Heute sind Hosen jeglicher Art nicht mehr aus unserem Kleiderschrank wegzudenken. Jede Generation kennt ihre eigenen Hosen-Trends, die zyklisch wechseln. Waren in den 70er-Jahren die Schlaghosen total en vogue, fand man sie in den 80er-Jahren bereits nur noch an den Wühltischen. Es war die Zeit der Leggings und der Karotten- oder Röhrenhosen. Mit hohem Bund und freiliegenden Knöcheln prägten sie das Frauenbild dieser Generation. In den 90er-Jahren schliesslich traten Schlag- und Hüfthosen, mit Löchern und weiteren ausgefallenen Details, im sogenannten „destroyed Look“ sowie abgeschnittene ausgefranste Shorts ins Rampenlicht der internationalen Modebranche. Das lange Zeit als bieder geltende Röhren-Modell fand sich schliesslich als trendige Neuinterpretation in Form von hautengen Damen Skinny Jeans wieder und hat sich seither in den Hosenkollektionen zahlreicher Designer etabliert, wie kaum ein anderer Hosen Trend in den letzten 15 Jahren. Skinny Jeans, die Jeans mit einem Slim-Fit-Cut und ohne Umschlag, sind zum Lieblings-Basic unserer Zeit geworden. Kaum ein anderer Hosen Trend ist schmeichelhafter für die weibliche Silhouette und je nach Form und Farbe in jedem Alter tragbar.

Ob Skinny Fit Jeans in blauem Denim für einen sexy Ausgeh-Look, oder elegante Stretch Hosen für einen chicen Büro-Look: Bei uns finden Sie passende Hosen, aus Baumwolle, Schurwolle oder Seiden-Mix, 7/8-Hosen, Shorts von Paige oder angesagte Print-Hosen von Baum und Pferdgarten, für ins Büro oder Ihren nächsten Anlass. Ob für eine Geschäftsreise, für den Strandurlaub oder die nächste Party, die Hosen bei FashionVestis lassen sich vielseitig einsetzen und kombinieren und zeichnen sich durch eine hohe Material- und Verarbeitungsqualität, perfekte Schnitte und einen hohen Tragekomfort aus. Setzten Sie modische Akzente mit den Hosen und Shorts von FashionVestis. Bei uns finden Sie ein feines Repertoire an sorgfältig ausgewählten nationalen und internationalen Designern. Unsere Hosen sind Statement-Pieces für Modeliebhaberinnen und Fashionistas.

Die Jeans

Die revolutionäre Erfindung der Denim Jeans Hosen in den 1920er-Jahren durch den deutschen Industriellen Levi Strauss hat unser Leben massgeblich verändert und die Modeindustrie in eine völlig neue Richtung gelenkt. Der robuste und doch anpassungsfähige Jeansstoff wurde schnell zu einem Hit für den Casual-Chic auf Amerikas Strassen. Seit dieser Zeit hat sich die Jeansindustrie vom Produzenten für Arbeitsbekleidung zu den „Main Players“ in der Modeindustrie entwickelt. Die Jeans Hosen sind zu stylischen Must-have Basics in den unterschiedlichsten Variationen geworden. Kaufen Sie jetzt beim Mode online Shop FashionVestis Ihre coole persönliche Lieblings Jeans. Von Blue Denim Skinny Jeans von Paige über eine Boyfriend Hose in White Denim von Tara Jarmon bis zu schwarzen Jeans in Leder Optik von Hoss Intropia, in der Kollektion des derzeit angesagtesten amerikanischen Jeanslabels Paige findet jede selbstbewusste Jeans Liebhaberin Ihren persönlichen Favoriten. Die Sängerin Gwen Stefani, die Schauspielerin Sarah Jessica Parker sowie das It-Girl Nicole Richie haben die perfekte Passform der Paige Jeans schon seit längerer Zeit schätzen und lieben gelernt. Soeben wurde eine weitere Anhängerin zum Paige Denim Gesicht 2015 erkoren – und dies keine geringere als das britische Supermodel Rosie Huntington Whitley. Die heiss begehrte Kultmarke aus Los Angeles vereint technische Innovation mit perfekten Schnitten, welche die Jeans unwiderstehlich und zu einem absoluten Lieblingsstück machen, passend für jede Frauenfigur. Paige Adams-Geller, die Gründerin des Labels war früher selbst ein Fitting Model für renommierte, amerikanische Jeansmarken und weiss ganz genau, was sich Frauen wünschen. Sie hat aus Paige eine Marke mit Kultstatus geschaffen. Die heiss begehrten Jeans werden in Los Angeles von Hand gefertigt und vereinen technische Innovation mit perfekten Schnitten, welche die Jeans unwiderstehlich und zu einem absoluten Lieblingsstück machen, passend für jede Frauenfigur und jede Gelegenheit – 24/7.

Die Jeans Shorts

Seit It-Girls wie Alexa Chung und Olivia Palermo das Fashion Ruder übernommen haben und die trendigen Stücke mit süssen Seidenblusen von Orla Kiely und Loafers von De Siena kombinieren, ist die Jeans Shorts wieder hoch im Kurs. In den 60er-Jahren waren ausgefranste kurze Hosen aus Jeans als heruntergekommenes Hippi Kleidungsstück verschrien. In chicen Kombinationen mit Blusen von Equipment oder T-Shirts von Paule Ka mit tollen Prints haben es die Jeans Shorts wieder zurück in unsere Schränke geschafft. Dieser Trend hält sich jetzt schon seit einigen Jahren und scheint nicht abzubrechen. Im Fashion online Shop FashionVestis gibt es jetzt trendige Denim Jeans Shorts vom amerikanischen Trendlabel Paige. Lassen Sie sich auf unserem Blog inspirieren, wie Sie Ihre Jeans Shorts am besten in Ihren Sommer-Look integrieren.

Die Baumwollhose

Designer aus aller Welt haben in den letzten Jahren dazu beigetragen das angestaubte Business Image der klassischen Baumwollhose abzuschütteln. Durch femininere Schnitte und hippe Prints wurden sie vor ein paar Jahren zum Geheimtipp für Bloggerinnen und Fashionistas. Durch ihren androgynen Touch, passen sie ideal zum Bild der emanzipierten Frau. Sie können Sommer wie Winter getragen werden, entweder mit edlen Strümpfen von Fogal in den kalten Wintermonaten oder knöchelfrei kombiniert mit Loafers oder Pumps von De Siena und einer Seidenbluse von Hoss Intropia für einen chicen Sommerlook. Im Mode online Shop FashionVestis sind von edlen Stücke mit Arty-Print von Paule Ka über dreifarbige Colourblock Modelle von Baum und Pferdgarten, bis zu schmalen, klassischen Modellen mit Bügelfalte in Schwarz oder Weiss mit Umschlag von der Pariser Designerin Tara Jarmon zu finden.

Trendige Hosen jetzt bei FashionVestis bequem online kaufen

Auf FashionVestis gibt es eine riesige Auswahl an verschiedenen Hosen Variationen. Lassen Sie sich in unserem Blog inspirieren und kombinieren Sie Ihre Jeans, Baumwollhose oder Shorts auch einmal auf unkonventionelle Weise mit einer Seidenbluse von Tara Jarmon und einem Hut von Hoss Intropia oder anderen Accessoires. Seien Sie mutig und stellen Sie sich noch heute auf FashionVestis ein Outfit mit Ihrer Lieblingshose zusammen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 Stimmen, durchschnittlich: 4,00 von 5)
Loading...