Schneller, kostenloser Versand - 14 Tage Widerrufsrecht

Top Menu

Herbst Trends 2015 – Stylische Mäntel, chice Capes und Fellwesten

Stylische Layering Looks mit Mänteln, Capes und Fellwesten: Mit dem Herbst kommt auch die Lust an neuer Outwear und modernen Kombinationen, die draussen nicht nur kühlen Bisen trotzen, sondern auch stylisch aussehen. Auf eine hochwertige Verarbeitung von Materialien wie Kaschmir, Schurwolle und Mohair wird diese Saison besonders viel Wert gelegt. Mit kuscheligen Fellwesten, clean geschnittenen, langen Mänteln und chicen Capes setzen Sie jetzt den Massstab für den aktuellen Herbst Trend 2015. 

Wenn die Blätter anfangen, von den Bäumen zu fallen und die Bise uns frösteln lässt, ist klar: Der Winter ist nicht weit entfernt! Und mit der kalten Saison glücklicherweise auch eine Fülle an neuen Styles, lässigen Shapes und neuen Silhouetten direkt vom Laufsteg, die unsere Modeherzen erwärmen. Erwachsene, klare Formen, überlang geschnittene Coats und kuschelige, wunderbar wärmende Materialien gehören ebenso zu den Herbst Trends 2015, wie elegant geschneiderte Capes, Karos und Camel. Passend zum Oktober präsentieren wir Ihnen die neuen Mantel-Trends, die Sie diese Saison mit Sicherheit vor dem tristen Wetter und dem Herbstblues retten!

Herbst-Trends-2015-Mäntel-Capes-bei-FashionVestis-online

Herbst Trends 2015 – Capes versprühen chice Nonchalance, v.l.n.r: Rebekka Minkoff, Tibi, Chloé

Eine Abwechslung zum klassischen Mantel und besonders während der Übergangssaison ein wahres Schmuckstück unter den Herbst Trends 2015 ist das Cape: Dank seinen elegant geschnittenen Schultern und den Ärmelschlitzen versprüht das Cape sofort zurückhaltende Weiblichkeit und zeitlosen Glamour. Chloé kreierte ein Cape im Caban-Stil, das mit der doppelreihigen Knopfleiste besonders lässig daher kommt, während Rebekka Minkoff die siebziger Jahre nicht nur bei fransigen Overknees, sondern auch bei ausgefransten Details am bordeauxroten Cape aufleben lässt. Tibi zeigte an der New York Fashion Week wiederum eine sehr schlichte Variante, die nicht nur zum Office-Look perfekt funktioniert, sondern auch ein Ausgeh-Look mit Cocktail-Kleid und Stiefeletten perfekt ergänzt.

Herbst Trends 2015 – Sleeke, cleane Schnitte und überlange Mäntel

Herbst-Trends-2015-Mäntel-Coats-FashionVestis-online

Schnörkellose Silhouetten in Winterweiss, Navy oder Grau, v.l.n.r.: Fendi, DKNY, 3.1 Philip Lim

Kaum sattsehen konnte man sich auf den Runways an den gerade und überlang geschnittenen Mänteln, die zu einem der dominierenden Herbst Trends 2015 gehören: Von DKNY bis 3.1 Philip Lim und Max Mara, der Oversized-Coat mit cleanem Cut war omnipräsent und verkörpert eine nonchalante, erwachsene Version des Gentlewoman-Trends. Oft gestylt wurde der lange Mantel mit locker geschnittenen Hosen oder ebenfalls im unifarbenen Layering-Look, wie von Karl Lagerfeld für Fendi in trendigem Winterweiss. Die Materialien begeisterten mit hochwertiger Schurwolle, Kaschmir und Wolle.

Fashion-Trend-Winter-2015-Karo-Mäntel-bei-FashioVestis-online

Coole Karos mit mehreren Farben,  v.l.n.r: 3.1 Philip Lim, Miu Miu, Joseph

Bei den Muster Herbst Trends 2015 fiel vor allem das Tartan- oder Karo-Muster auf. Im Gegensatz zur letzten Saison wurden die Karos grossflächiger, während die Mäntel in lockereren Shapes daher kamen. 3.1 Philip Lim hielt es mit seiner Farb-Kombination ganz klassisch in Rot-Weiss-Schwarz, während Miu Miu die für das Haus typische feminine Verspieltheit in mehreren Karo-Nuancen präsentierte, von Orange bis Petrol und Rot trugen die Models alles. Bei Joseph wurde die Kunst des nachlässigen Layerings und der raffinierten Wickelschnitte auch in Form eines Karo-Musters präsentiert.

Herbst-Trends-2015-Fell-und-Shearling-Mäntel-bei-FashiolnVestis-online

Eine Prise Boho mit Fell-Einsätzen und Shearling, v.l.n.r: No. 21, Chloé, Rebekka Minkoff

Für eine Prise Boho und Folklore sorgte Fell in Form von Einsätzen und Westen sowie Shearling-Jacken und Mäntel, die durch das Lammfell über besonders wärmende Eigenschaften verfügen. Chloé schickte sein Model mit einer lang geschnittenen, lässigen Fellweste in Ecru über den Laufsteg, die durch seine unglaubliche Vielseitigkeit ein absolutes Must-have der Herbst Trends 2015 ist. Ob mit einem Jumpsuit aus Jeans wie bei Chloé, über einer Bikerjacke oder einem Maxi-Kleid – eine Fellweste hält Sie nicht nur warm, sondern sorgt im Nu für ein Style-Upgrade. Ebenso eine hochwertige Shearling-Jacke, wie sie Rebekka Minkoff gleich in mehreren Farben von Bordeaux bis Grau an der Fashion Week zeigte. Durch den Mix zwischen dem aufgerauten Leder und dem Fellbesatz bekommt Ihr Look eine ebenso rockige wie edle Note.

Herbst-Trends-2015-Camel-bei-FashionVestis-Mäntel-online

Immer noch das Allround-Talent unter den Mänteln: der lange Camel-Coat, v.l.n.r.: DKNY, Max Mara, Joseph

Der Siegeszug des camelfarbenen Mantels geht auch bei den Herbst Trends 2015 weiter: Durch seinen langen Schnitt und den edlen Farbton, der spielend einfach zu kombinieren ist, gehört er zu den absoluten Wardrobe-Essentials der Saison. Max Mara eröffnete seine Show mit einer leicht oversized geschnittenen Variante, glamourös von Gigi Hadid im Marilyn Monroe-Look getragen. Joseph und DKNY hingegen setzten auf klare Linien und klassische Kragen-Revers. Der camelfarbene Mantel ist ein wahres Investitions-Piece, mit dem Sie jederzeit richtig liegen!

  • Bestellen Sie die nachfolgenden Mäntel passend zu den Herbst Trends 2015 ganz einfach online und erhalten Sie Ihr Lieblingsstück in 1 – 3 Tagen versandkostenfrei und in edler Verpackung:

No comments yet.

Schreib einen Kommentar