Schneller, kostenloser Versand - 14 Tage Widerrufsrecht

Top Menu

Current Elliott – Die HandschriftCurrent-Elliott-Jeans

Aus Liebe zu echtem amerikanischem Vintage Denim, gepaart mit perfekter Passform und einer grossen Portion Coolness – dafür steht das Premium Jeanslabel Current Elliott aus L.A. Die beiden Top-Stylistinnen Emily Current und Meritt Elliott, inzwischen der modische Backup von Stars wie Mandy Moore, Mischa Barton, Jessica Alba und Emma Roberts, hatten eine Vision: Geschichten zu erzählen mit einem der geschichtsträchtigsten Kleidungsstücken, den Jeans.

Von Schlaghosen, zu Skinny Jeans bis zum lässigen Boyfriend-Style – Jeans schreiben ihre eigenen Stories, verfliessen mit der Modegeschichte und bringen der Trägerin ein Stück Authentizität, das sich mit persönlichen Begebenheiten und neuem Leben füllen lässt. Current Elliott, das ist hochwertigster Denim, innovative Jeans-Schnitte, entworfen und produziert in Kalifornien von zwei leidenschaftlichen Designerinnen, die die Boyfriend-Jeans bekannt gemacht haben und uns nun mit Current Elliott stets mit neuen Denim-Trends beglücken.

Erfahren Sie mehr über Current Elliot

Geschichte

Gegründet im Jahr 2008, basiert die Marke auf einem Treffen zwischen den Stylistinnen Emily Current und Meritt Elliott und ihrem gemeinsamen Freund Serge Azria. Emily Current und Meritt Elliott trafen sich in ihrer Studienzeit an der UCLA, wo sie beide Soziologie studiert hatten. Tatsächlich freundeten sie sich dank ihrer eigenwilligen Jeans an: Während in den 1995 – 1999er Jahren ausgewaschene, tiefsitzende Jeans angesagt waren, trugen die beiden Freundinnen hippieske Schlaghosen und teilten ihre Hingebung zu Flohmärkten und altem Vintage Denim. Serge Azria, der ein nicht unbekannter Name in der Fashion-Industrie ist, verhalf den beiden mit seinem Know-how und Kapital dazu, ihren Traum zu verwirklichen. Und bewies damit einmal mehr sein feines Gespür für bahnbrechende neue Brands.

Neue Kollektion

Das Label Current Elliott ist nun von der Nacharbeitung alter Vintage Jeans zur breiten Damenlinie mit Hemden, Jeansjacken, Röcken und Shorts gewachsen. Seit 2012 gibt es auch eine Männerlinie und bekannte Kollaborationen wie die mit Mary Katrantzou an der Fashion Week 2012 oder im 2014 mit Charlotte Gainsbourg verhalfen dem Jeans-Label zu Weltruhm für Innovation und echtem „amerikanischem“ Premium-Denim. Bestandteile der aktuellen Kollektion sind die ursprünglichen Klassiker: coole Boyfriend Jeans, schlichte Skinny Jeans im Distressed-Look, modische Overalls und Jeans Shirts, die den unbeschwerten kalifornischen Lifestyle des All-American-Girls widerspiegeln. Karierte Button-Down Hemden und Patchwork Jeans verleihen der eher klassischen Kollektion einen modernen, edgy Touch.

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Stimmen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Loading...