Schneller, kostenloser Versand - 14 Tage Widerrufsrecht

Top Menu

Mit diesen 5 Mode-Basics im Sale punkten Sie auch nächsten Winter

5 Mode-Basics im Sale, mit denen Sie in der nächsten Wintersaison punkten

Rote Preisschilder, verklebte Schaufenster: Der Sale lockt überall. Doch Sie haben keine Zeit und Lust, sich in das Ausverkaufs-Getümmel zu stürzen? Wir zeigen Ihnen die fünf Mode-Basics, mit denen Sie auch garantiert noch in der nächsten Saison fashion-forward sind – direkt von den Pre-Fall 2014 Shows. 

1. Der Jupe als neuer Shootingstar

Klappe, die erste: Der Jupe übernimmt nächsten Herbst/Winter definitiv die Hauptrolle. Lange galten Hosen und Shorts als der Inbegriff unter den coolen Kombinationspartnern. Doch nun ist der Jupe der neue Shootingstar und Vertreter der modernen Lässigkeit. Denn als äusserst feminines Stück wird der Jupe neu interpretiert: Mit lässigen Sweatshirts, haarigen Angora-Mix Pullovern und flachen Schuhen. Nie haben Röcke raffinierter mit den kontrastierenden Klischees gespielt. Ein Bleistift-Jupe in Kombination mit einem haarigen Pullover oder ein schwingender Rock plus Sweatshirt sind nur zwei der Key-Looks, auf die wir uns in der Wintersaison 2014/2015 freuen dürfen. Bei Burberry Prorsum sah man frische Looks mit strukturierten Pencil-Skirts, Print-Sweaters und T-Shirts, Jason Wu kombinierte klassische Seidenblusen mit Kragen zu trendigen Lederskirts.

Ob plissiert, drapiert, mit Schlitz, in Pencil-Silhouette, mit schwingender Saumweite oder glockigem Fall, von mini bis midi, der Jupe ist der Hauptdarsteller der neuen, modernen Outfits in der kommenden Wintersaison.

Skirts Pre-Fall 2014 - Mode-Basics

Skirts Pre-Fall 2014 (v.l.n.r.): Burberry Prorsum, Chanel, Jason Wu

2. Haariger Pullover 

Mode-Basics Klappe zwei – eine haarige Angelegenheit: Haarige Pullover aus feinsten Materialien wie Angora, Mohair und Kaschmir bleiben unsere kuscheligsten Begleiter in der nächsten Wintersaison. Der einzigartige Look mit den haarigen, felligen It-Pieces wird neu mit Lederskirts in femininer Pencil-Silhouette und Mini-Röcken, Strümpfen und Overknees komplettiert. Die hochwertigen Materialien sorgen für eine optimale Körpertemperatur und versprechen einen hohen Tragekomfort. Bei Chloé wurden die Fall/Winter Looks 2014 mit haarigen Pullovern, fliessenden Röcken und Herrenhemden kombiniert, Derek Lam zeigte gecroppte Versionen mit graphischem Muster. Chic und gleichzeitig durch die zart-weichen Fasern unglaublich gemütlich zu tragen, findet der haarige Pullover in unserem Schrank nun endgültig seinen Stammplatz.

Haarige Pullover Herbst-Winter 2015 - Mode-Basics

Haarige Angelegenheit (v.l.n.r.): Chloé, Derek Lam, Chloé

3. Sweatshirt

Mode-Basics Klappe drei – Fashionistas, aufatmen! Auch die coolen Sweatshirts haben Ihr Ablaufdatum noch lange nicht überschritten. Die hippen Pullover aus Baumwolle mit Ripsbündchen sind als trendiger Stilbruch aus unserer Alltagsgarderobe nicht mehr wegzudenken und geben jedem Look den most-wanted Boyish-Style. Ob unifarben in Grau, in den aktuellen Pastelltönen oder mit Schriftzügen und Tiermotiven, die Sweatshirts sind so vielseitig wie unsere Modelaunen. An den Pre-Fall Modeshows sah man gleich alles: Coole Lettern bei MSGM und Kenzo, Eulenprints bei Valentino, Tiermotive bei 3.1 Phillilp Lim und unifarbene Teile. Ein Trend, der uns in den Einflüssen der Gentlewoman und den boyishen Mädchenlooks garantiert noch lange begleiten wird.

Kombinieren Sie Ihr Lieblingssweatshirt mit einem Lederjupe oder Pencilskirt, Seidenhemd und Statementkette für einen trendigen und gleichzeitig chicen Auftritt. Pumps adden eine extra feminine Note. Oder trauen Sie sich den Komplett-Look à la Cara Delevingne? Dann ergänzen Sie den Streetlook mit Turnschuhen, Mütze, Bikerjacke und Make-up in Nude-Tönen.

Coole Sweaters mit Prints Herbst-Winter 2015 - Mode-Basics

Coole Sweatshirts (v.l.n.r.): 3.1 Phillip Lim, Kenzo, MSGM

4. Brogues

Mode-Basics Klappe vier – Keep it casual: Brogues zieren unsere Füsse auch in der kommenden Trendsaison Herbst/Winter 2014 – und am Besten gleich den ganzen Sommer über. Entspannt mit hochgekrempelten Hosen und Seidentop lassen sich die coolen Flats auch ohne Weiteres in unsere Sommergarderobe integrieren. Die Brogues mit ihren typisch gestanzten Lochverzierungen auf der vorderen Schuhkappe, dem „Broguing“, geben jedem Outfit einen edgy Touch. Bei den aktuell präsentierten Herbstlooks von Designern wie Lanvin und Tibi waren die bequemen Brogues in knöchelfreien Kombinationen mit lässigen Hosen und Herrenhut zu sehen.

Brogues Derbies Herbst-Winter 2015 - Mode-Basics

5. Mantel

Last but not least – Modebasics Klappe fünf – Eine nicht enden wollende Love Affair ist auch der Mantel. Gewohnt als Kleidungsstück für einen grossen Auftritt, begeistern uns auch in der kommenden Modesaison eine Vielzahl von Modellen. Ob ein Mantel in femininer A-Linie, mit Ziernähten, coolen Lederdetails oder im klassischen Cut – wählen Sie Ihren Mantel je nach Ihrem momentanen Lieblingslook oder Outfit.  Mäntel sind Eindrucksschinder. Seine Trägerinnen umgibt stets ein ikonischer, mysteriöser Hauch von Extravaganz. Aus wunderbar wärmenden Materialien wie Woll-Mix, Woll-Crêpe und Kaschmir gefertigt, können wir uns auch in der kommenden Modesaison wieder in unsere liebste Deckung hüllen und damit kalten Herbstbisen in eleganter Manier trotzen. Ergänzen Sie den Mantel mit capeartigen, übergeworfenen Schals und Stolas für einen angesagten Look, der an die Wickelkunst nordischer Nomaden erinnert. Mit Lederhosen und Sweatshirt oder einem figurbetonten Kleid und Strümpfen glückt der moderne Stilbruch des Layerings gekonnt.

Sale-Investitionen für die Modesaison Herbst/Winter 2015

Nachfolgend unsere handverlesene Auswahl an Mode-Basics im Sale, die auch in der kommenden Wintersaison in den Kleiderschrank gehören:
No comments yet.

Schreib einen Kommentar